top of page

Stichtag 30.09. naht - Jetzt Gebäudeversicherungen überprüfen!

Aktualisiert: 8. Sept. 2023

Eigentümer und Hausverwalter mussten 2023 deutliche Prämienerhöhungen der Gebäudeversicherungen hinnehmen. In der Spitze konnten wir Beitragssteigerungen in Höhe von bis zu 30% beobachten. Ein Grund dafür sind die massiv gestiegenen Baukosten. Während der Anpassungsfaktor in den letzten 10 Jahren verhältnismäßig "moderat" um ca. 3% jährlich gestiegen ist, gab es im Jahr 2023 eine Erhöhung des Anpassungsfaktors von nunmehr knapp 15% gegenüber des Vorjahres!


Der Trend geht auch im Jahr 2024 weiter


Neben der Problematik der (weiterhin) stark steigenden Baukosten spielt seitens der Versicherer die steigende Schadenfrequenz eine weitere wichtige Rolle. Demnach sind vor allem im Bereich der Leitungswasserschäden und Naturgefahren (durch Wetterveränderungen/Klimawandel) vermehrt Schäden aufgetreten, welche die Versicherungswirtschaft stark belasten und weitere Beitragssteigerungen erfordert. Es ist davon auszugehen, dass weitere Prämienerhöhungen folgen werden, insbesondere bei Versicherungsgesellschaften, welche sich bislang mit Prämienerhöhungen strategisch zurückgehalten haben.



Lassen Sie JETZT Ihren Versicherungsbestand durch einen ungebundenen Versicherungsexperten prüfen!


Für die meisten Versicherungsverträge ist der 30.09. eine besonders wichtige Frist, da im Falle eines Versicherungswechsels i.d.R. bis zu diesem Tage eine fristgerechte ordentliche Kündigung ausgesprochen werden muss. Spätestens bis zu diesem Tag sollte eine Entscheidung über den künftigen Versicherungsschutz getroffen sein und die Anschlussversicherung "in trockenen Tüchern" sein.


Insbesondere ältere Bestandsverträge sollten fachkundig überprüft werden, da sich der Absicherungsbedarf im Laufe der Zeit oftmals ändert und ein zeitgemäßer Deckungsumfang mit einem gutem Preis-Leistungsverhältnis das wünschenswerte Ziel der meisten Eigentümer ist. Die täglichen Herausforderungen des Hausverwalters verlangen in den unterschiedlichsten Bereichen sehr tiefes Fachwissen und Know-how ab. Umso wichtiger ist es, für die jeweiligen Aufgabenbereiche einen professionellen und zuverlässigen Partner an der Seite zu haben, der unterstützt.



Was bieten wir dem Hausverwalter im Rahmen einer Kooperation?


erhebliche Zeitersparnis

nur noch ein Ansprechpartner für alle Versicherungen

Expertise und 20jährige Erfahrung

Spezialmakler für Unternehmen der Immobilienwirtschaft

nahezu alle Versicherungsgesellschaften zur Auswahl

Zugang zu Rahmenverträgen und Sonderkonzepten

Maklerstatus: Wir vertreten die Interessen des Versicherungsnehmers

Haftungssicherheit/Haftungsentlastung

Unterstützung bei Schadensregulierungen

Wertermittlung und Prüfung der Versicherungssummen

regelmäßiges Vertragsmonitoring

Schadenmanagement (Schadenquoten und -frequenzen)

regelmäßiger Vertragsspiegel und Handlungsempfehlungen

vorbereitete Digitalisierung

Wahl zwischen Betreuungsübernahme oder Neuordnung

u.v.m.


Übrigens: Alle Leistungen können wir für Hausverwaltungen völlig kostenlos erbringen, da wir uns ausschließlich aus Courtagezahlungen der jeweiligen Versicherungsgesellschaften finanzieren.



Der unkomplizierte Start - alles bleibt unverändert


1. Die einfache Betreuungsübernahme Ihrer Versicherungsverträge:

Oftmals ist es nicht gewollt oder (noch) nicht erforderlich, dass Versicherungsverträge geändert/gekündigt/gewechselt werden. Wir bieten dem Hausverwalter in diesem Falle an, lediglich die Betreuung der bestehenden Verträge zu übernehmen, ohne diese zu ändern. Dies erfolgt ganz einfach, rechtssicher und marktüblich mittels Maklermandat. Statt bislang mehrere verschiedene Ansprechpartner von diversen Versicherungsgesellschaften zu pflegen, profitiert der Hausverwalter dadurch, dass wir der zentrale und unterstützende/zusätzliche Haupt-Ansprechpartner sind. Selbstverständlich steht es dem Hausverwalter jederzeit weiterhin frei, bei Bedarf direkt mit dem jeweiligen Versicherungsunternehmen in Kontakt zu treten.


und/oder


2. Die komplette Neuordnung und Optimierung Ihrer Versicherungsverträge:

Im Laufe der Betreuung und nur nach gemeinsamer vorheriger Abstimmung bestimmen Sie dann gern ob, wann, wie, welche Versicherungsverträge zu welchem Versicherungsunternehmen im Rahmen einer Neuordnung wechseln sollen. Wir übernehmen im Backoffice für Sie alle hierzu notwendigen Aufgaben wie z.B. Risikobewertung, Bedarfsermittlung, qualifiziertes Ausschreibungsverfahren, Angebotserstellung, Antragsaufbereitung und -aufnahme, Beratungsdokumentation, Überwachung der Kündigungsfristen bis hin zur Policenausfertigung, deren Prüfung und laufende Überwachung. Oder gibt es jetzt schon Handlungsbedarf in Ihrem Bestand?


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner:

Ingo Dilba Geschäftsführer und Inhaber

Diplom Immobilienwirt (EIA)

Geprüfter Immobilienfachwirt (IHK)


Kurfürstendamm 97-98, 10709 Berlin

Mobil: 0178-149 00 94



Berufliche Qualifikationen Diplom Immobilienwirt (EIA) Fachwirt für Finanzberatung (IHK) Geprüfter Immobilienfachwirt (IHK) Immobilienverwalter (IHK) Geprüfter Wertermittler für Immobilien (EIA) Immobilien-Projektentwickler (IHK) Geprüfter Immobilien-Projektentwickler (EIA) Geprüfter Immobilienmakler (EIA) Fachberater für Finanzdienstleistungen (IHK) zertifizierter Experte für den Öffentlichen Dienst (DBV) IT-Systemkaufmann (IHK) Weitere Profile und Verantwortungsbereiche Dozent für diverse Akademien der Finanz- und Immobilienwirtschaft, u.a. für bbw Bildungswerk der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg (Lehrgang für angehende Immobilienfachwirte), Europäische Immobilienakademie (Baufinanzierung für Immobilienmakler/innen), u.v.m. Dozent, Expertenmitglied und stellvertretender Vorsitzender des Bund der Wohnungs- und Grundeigentümer e.V. Kreisverband Berlin City-West Geschäftsführender Gesellschafter der UP Unternehmenspartner GmbH, u.a. verantwortlicher Experte für Hausverwalter-Versicherungskonzepte

---------




Weitere Informationen und Impressumangaben finden Sie auf unserer Homepage www.pecukon.de

87 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page